Unsere Mädels

Katia

Meine wunderschöne Seelenhündin Katia hat ein sehr ausgeglichenes und anhängliches Wesen. Jeden Abend liegt sie neben mir auf dem Sofa und wartet auf ihre Streicheleinheiten, die sie immer geniesst. Sie ist allen Hunden, Katzen und Menschen sehr zugetan.

Kira

Kira ist die zarteste Hündin im ganzen Rudel. Sie ist süß, sympathisch, lieb und sehr verspielt. Sie ist äußerst menschenbezogen und somit eine hervorragende Begleiterin. Sie ist ein kleiner Wirbelwind und sorgt stets für Action im Hause Nordburg.

Karina

Es handelt sich um  eine absolut fröhliche, sonnige und verschmuste Hündin. Sie hat vor nichts Angst. Sie macht oft Sachen, die uns zum Lachen bringen. Auch wenn sie  genau weiss, dass sie etwas nicht machen sollte, probiert sie es trotzdem mit einem unbeschreiblichen Blick. Die  Posen und Tänzchen, die sie dabei veranstaltet, bringen mich immer wieder zum Lachen. Sie ist mein kleiner mutiger Frechdachs .

Tala

Tala ist lebhaft, offen und voller Neugier. Sie ist immer die Erste. Sie liebt es, im Garten zu toben oder durch den hinteren Teil unseres Dorfes zu wandern. Ihr cremig-sandfarbenes Fell passt perfekt zu ihrer braunen Nase und ihren braunen Augen. Am liebsten spielt sie mit Kindern.

Grazia

Grazia gehört zu den typisch russischen Bolonkas. Sie ist leicht zu erziehen, unkompliziert und lernfähig. Sie besitzt ein wunderschönes, glänzendes schwarzes Fell mit weißen Abzeichen. Sie ist sehr auf unserer Familie bezogen, Fremden  gegenüber ist sie misstraurisch und schüchtern. Im Rudel verfügt sie über  eine natürliche Autorität.

Pia

Pia ist eine absolut treue und selbstbewusste kleine Hündin, die sich im Rudel durchsetzen kann. Sie  lässt sich auch von den anderen Hündinnen nicht auf der Nase herum tanzen. Ihr Lieblingsplatz ist der  Sessel meines Mannes. Da legt sie sich ganz entspannt  hin und schläft. Ich bin stolz auf diese niedliche, lockige Maus. 

Emily

Fifi

Anuschka

 Die Entscheidung für unsere Hunde ist die beste, die wir je getroffen haben. Das Leben hat sich durch sie verändert. Sie machten es einfach besser und schöner. Sie brachte Freude ins Leben. Das kann man nicht erklären. Man sollte es erleben.